KOBITO - Blaupausen - LP 12"
  • KOBITO - Blaupausen - LP 12"

KOBITO - Blaupausen - CD

23588
13,00 €
Menge
3-5 Werktage

KOBITO - Blaupausen - CD

Der Berliner Rapper KOBITO debütiert mit 'Blaupausen' auf dem Hamburger Label AUDIOLITH. KOBITO, 1986 in Bayern geboren, in einer Künstlerfamilie aufgewachsen und seit seinem vierten Lebensjahr Berliner, hat schon 2005 sein eigenvertriebenes Debüt 'Kobito Ergo Sum' herausgebracht und seitdem, vor allem in Form von Kooperationen mit geistesverwandten und befreundeten Musikern, regelmäßig Alben veröffentlicht und unermüdlich Auftritte bestritten. Als Bestandteil der Crew SCHLAGZEILN darf man ihn als Vorreiter der Renaissance des linkspolitisch bewussten deutschen HipHop sehen, seine Kooperation mit SOOKEE als DEINE ELSTERN öffnete mit dem heimlichen Hit 'Augen Zu' Publikumskreise jenseits der autonomen Zentren und der Skaterrampen. Nachdem er sich erfolgreich als Solist mit 'Zu Eklektisch' (Twisted Chords, 2011) freischwamm, präsentiert KOBITO als deutlich gereifter Künstler sein brandneues Werk 'Blaupausen', passend im Labelkontext mit den TickTickBoom-Acts NEONSCHWARZ, JOHNNY MAUSER oder CAPTAIN GIPS. Doch obwohl an seiner politisch hellwachen Haltung kein Zweifel bleibt, nutzt KOBITO 'Blaupausen' auch, um ein vielschichtig angelegtes, teils sehr persönlich-authentisches Album abzuliefern. Es wird mit den großen Emotionen und Sehnsüchten genau so sensibel umgegangen wie mit gesellschaftskritischer Reflexion oder subtil vorgebrachter Kritik. Musikalisch befreit sich der Künstler erneut von Genregrenzen, Vielschichtigkeit ist das Stichwort. Er nutzt seinen Platz zwischen den Stühlen bestmöglich aus, hat Beats und Scratches in petto, die zum Kopfnicken anregen und Melodien, zu denen man davon schweben kann. Es bleibt ganz klar HipHop, aber mit einem Songwriter-Anspruch. Seine Tracks sprechen viele Sprachen, manchmal gleichzeitig im selben Moment. Während 'Lummerland' ruhig über eine Piano-Melodie flowt, kommen bei 'Niemals Arm' ganze Bläsersätze zum Einsatz und unterstreichen kraftvoll die Message. Musik und Text ergänzen sich generell perfekt, was KOBITO mit der Sprache transportiert, wird auch vom Song mitgetragen. Spricht er von 'Sonnenlicht', dann hört man es fast aus den Boxen funkeln. Eher Downbeat, eher ernsthaft, ausarrangiert, klangtechnisch auf Weite und Flächen setzend, präsentiert KOBITO seine 'Blaupausen', die tatsächlich erfreulich deutungsoffen bleiben. CD mit wunderschön gestaltetem 16-seitigen 4c-Booklet. 13 Songs, über 45 Min. Gesamtspielzeit. 

Kobito - Blaupausen CD Album
VÖ: 06.06.2014

Tracklist:
01. Blaupausen
02. Niemals arm
03. Tränen
04. Lass dich fallen
05. Lummerland
06. Du gibst deiner Welt nen Ruck
07. Träume
08. Wut
09. Hoffnung (feat. Mal Elevé)
10. Meine Leute (feat. Disco Ctrl)
11. Wahre Liebe
12. Polly Diamanti (feat. Pyro One)
13. Sonnenlicht
Gesamtlänge: 46 Min.